Mail-LogoSpacer Drucker-Icon
8. Mai 2012
Neue Plattenbelichter für Zeitungsdruckereien von Agfa

Agfa Graphics hat zwei neue schnelle Plattenbelichter für den hochvolumigen Zeitungsmarkt vorgestellt. Die Modelle :Advantage N PL HS (Palettenbeladung, High-Speed) und :Advantage N TR HS (Trolleybeladung, High-Speed) arbeiten beide mit Geschwindigkeiten von bis zu 350 Druckplatten pro Stunde.


— Anzeige —

Als Weltneuheit wird :Advantage N PL HS im Rahmen von Live-Vorführungen auf dem Stand von Agfa auf der drupa gezeigt. Der :Advantage N PL HS, ein vollständig neu gestaltetes Belichtungssystem, kann bis zu 6.000 Druckplatten in einer vollautomatischen Konfiguration mit zwei Paletten für je 3.000 Druckplatten bereithalten. Das System arbeitet mit einem speziellen, patentierten Verfahren, das Druckplatten und Zwischenlagepapiere in dem Druckplattenstapel voneinander trennt, bevor die Druckplatte belichtet wird. Unabhängig von Temperaturschwankungen, relativer Luftfeuchtigkeit oder längeren Lagerzeiten werden durch dieses vorbereitende Trennen Platten- und Papierstaus aufgrund des Zusammenklebens von Druckplatten oder Zwischenblättern im Plattenstapel vermieden. Die patentierten Technologien in den :Advantage N Belichtern bieten höchste Effizienz für die vollautomatisierte industrielle Herstellung von Druckvorlagen verbunden mit innovativen ökologischen Plattentechnologien.

Dank der höheren Geschwindigkeit beider Systeme können Zeitungsverlage den Redaktions- und Anzeigenschluss weiter nach hinten verschieben, um den Lesern ihrer Tageszeitungen stets die neuesten Nachrichten und aktuelle Angebote zu liefern und in den Produktionsspitzen noch mehr an Flexibilität zu gewinnen. Zudem können Zeitungsverlage mehrere langsamere CtP-Systeme durch eine geringere Anzahl schnellerer Systeme ersetzen. Dies ermöglicht Einsparungen bei den Investitionen in neue CtP-Systeme und weiteren Kosten wie etwa für Entwicklungsmaschinen, Stanz- und Abkantsysteme oder Wartungskosten.

Der :Advantage N TR HS besitzt einen Druckplattenwagen zum Transport der Druckplatten aus der Dunkelkammerumgebung zum CtP-Belichter. Damit erhalten Anwender die Flexibilität, die Druckplatten problemlos und effizient in einem getrennten Raum mit gelber Dunkelkammerbeleuchtung einzulegen.

"Mit diesen neuen Systemen zeigt Agfa Graphics erneut sein Engagement für den Zeitungssektor, indem modernste CtP-Technik angeboten wird, die den Anforderungen des Premium-Segments auf dem Zeitungsmarkt gerecht wird. Wie alle Segmente im Zeitungssektor ist auch das Volumensegment an höherer Produktionseffizienz, Kosteneinsparungen und stärkerer Automatisierung interessiert. Mit Agfa Graphics können Zeitungsverlage auf ein Unternehmen zählen, das über Know-how bei Hardware, komplette Workflow-Lösungen und Verbrauchsmaterialien für den gesamten Bereich der Druckvorstufenproduktion verfügt", so Emiel Sweevers, Marketing Manager Newspaper Engines bei Agfa Graphics. "Ziel von Agfa ist es, weiter Lösungen zu entwickeln, mit denen unsere Kunden auf effektive Weise die aktuellen Herausforderungen des Marktes annehmen und erfolgreich sein können."

Der :Advantage N PL HS und der :Advantage N TR HS werden ab Ende des dritten Quartals ausgeliefert.


WORKFLOW: 700. Enfocus Switch Installation in D/A/CH bei Friedmann Print Data Solutions
WORKFLOW: Konica Minoltas JT Suite 6 mit neuem modularen Ansatz zur Print-Automatisierung
WORKFLOW: ecm.smart entry von Konica Minolta - einfach ins ECM einsteigen
WORKFLOW: Druckdienstleister ACSMI vertraut auf ppi Media

zurück

Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung
Wie bewerten Sie diesen Beitrag? sehr gut  | | | | |  schlecht